PRZ150 – ANTIMIKROBIELLER PUREZONE® SCHUTZ

Nachrichten / 2020, 3 August

ANTIMIKROBIELLER PURE ZONE® SCHUTZ
DIE HEXIS-GRUPPE STELLT DIE NEUE PRZ150 VOR

Manager des Gesundheitswesens, die sich Sorgen um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter und Patienten machten, baten den Gründer der HEXIS-Gruppe, Michel MATEU, die Machbarkeit der Herstellung eines Produkts zu prüfen, das sie während ihrer Interventionen schützt.
Die Forschungs- und Entwicklungsabteilungen von HEXIS haben ein vorbeugendes Produkt entwickelt. Die HEXIS-Gruppe spezifiziert die Merkmale und Funktionen ihres PRZ150-Schutztuches, das mit der PURE ZONE®-Technologie ausgestattet ist.

EIGENSCHAFTEN, DIE KRANKENHAUSBEDÜRFNISSE ERFÜLLEN
Seit 2007 stellt HEXIS seine Folien ausschließlich in Frankreich her. „Das Schutztuch PRZ150 ist keine Ausnahme“, sagt Caroline MATEU, Vorsitzende der HEXIS-Gruppe.
Das Produkt PRZ150 wird in Form einer flexiblen und transparenten Folie von 1500 mm x 1500 mm geliefert.
Antimikrobielle Mittel auf der Basis von Silberionen werden gründlich in eine von der Forschungs- und Entwicklungsabteilung entwickelte Lösung eingemischt und dann homogen auf einem geeigneten Untergrund in Mehrfachschichten aufgetragen. Dieser Komplex wird bei 200 ° C polymerisiert.
PRZ150 ist das Ergebnis dieses Prozesses, das eine große Flexibilität, eine hohe Transparenz und einen wirksamen Schutz gegen nosokomiale Erkrankungen bietet.
Die PURE ZONE®-Technologie ist bei folgenden Bakterienstämmen (gemäß ISO 22196) aktiv: Staphylococcus aureus / Methicillin-resistenter Staphylococcus aureus (MRSA) / Salmonella (Salmonella enterica) / Listeria (Listeria monocytogenes) / Escherichia coli / Pseudomonas aeruginosa.

HEXIS PRZ150-DECKE BIETET EINE DOPPELTE EFFIZIENZ
Während der Behandlung des Patienten schützt diese notwendige Primärabwehr sowohl den Patienten als auch die Pflegeperson durch eine transparente Abdeckung, sodass verschiedene Behandlungen aufgrund der hohen Transparenz von PRZ150 präzise durchgeführt werden können.
Dieses Schutztuch wird in der Geburtshilfe (Geburtsraum) verwendet und kann in anderen Krankenhausabteilungen verwendet werden.
Nach der Behandlung schützt diese antibakterielle Decke dank der während der Herstellung eingebauten Silberionen den Patienten vor der Vermehrung von Bakterien, die in Kontakt mit der Decke zu 99,99 % gestoppt werden. Diese Decke wird auch im Aufwachraum verwendet. Die Wirksamkeit beträgt mehrere Wochen.

EINE STRENGE REGELUNG
Das HEXIS PRZ150-Tuch ist ein Medizinprodukt der Klasse I, das den in Anhang IX von 93/42 / CEE beschriebenen Regeln entspricht. Bei der französischen Nationalen Agentur für die Sicherheit von Arzneimitteln und Gesundheitsprodukten (ANSM) wurde eine technische Akte eingereicht. Das HEXIS PRZ150-Schutztuch ist das erste HEXIS-Produkt, das in einem bestimmten, aber definierten Rahmen der EG-Konformitätserklärung unterliegt.
„Gleichzeitig führt die Entwicklung des PRZ150-Tuches HEXIS vollständig in den ISO 13485-Zertifizierungsprozess ein“, sagt Guillaume LÉONARDON, QSEE-Manager.

Geben Sie auf sich acht,
HEXIS HEALTH